31.05.2021, von Markus Schneid, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Nachruf Peter Pannek

THW-Kamerad Peter Pannek ist im Alter von 84 Jahren verstorben.

Foto: Markus Schneid

Unser Kamerad Peter Pannek war seit 1980 Helfer im THW-Ortsverband Berlin Reinickendorf. Er war viele Jahre als Kraftfahrer in seiner Gruppe eingesetzt.

Nach seiner aktiven Zeit wechselte er in die Ehren- und Althelfer-Gruppe. Mit Fotos und Erzählungen von früheren Einsätzen bereicherte er auch so manches Sommerfest. Auch im hohen Alter kam er immer, wenn es ums Vorbereiten eines Festes oder ums Aufräumen danach im OV ging. Dabei hat er so manchem jüngeren Helfer noch etwas vorgemacht. Und er war immer super pünktlich - alte Schule: Lieber eine halbe Stunde vor der Zeit als zu spät. Diese Eigenschaft hat ihm immer wieder einiges an Wartezeit eingebracht, die er aber stoisch ertragen hat. Außerdem haben sich Kameraden immer wieder offensichtlich sehr gefreut, wenn Peter in den OV kam. Er war stets sehr hilfsbereit und anpackend. „Nicht schnacken, sondern machen!“ schien seine Devise gewesen zu sein.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

31.05.2021


  • Foto: Markus Schneid

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.